Mikrostanzen

Die Königsklasse beim Stanzen ist das Mikrostanzen.

Für Uhren, Hörgeräte oder auch die Medizinaltechnik braucht es kleinste Stanzteile, die mit blossem Auge oft nur schwer zu erkennen sind.

Basis für das Mikrostanzen sind allerhöchste Präzision und ein ausgeklügeltes Werkzeugkonzept. Aber es braucht noch mehr, um diesen Herausforderungen zu begegnen – nämlich sehr viel Erfahrung und Leidenschaft.

Bei jedem Produktionsschritt halten wir uns peinlich genau an Operationspläne, Prüf- und Arbeitsanweisungen. Nur so können wir die hohe Zuverlässigkeit garantieren, die unsere Kunden verlangen, um ihre Anforderungen an Qualität und Termintreue zu erfüllen. Jeder Prozessschritt ist genau definiert und wird durch Selbstkontrolle inklusive SPC-Datenerfassung exakt protokolliert und ausgewertet. Damit sind wir in der Lage, unmittelbar auf massliche Veränderungen zu reagieren und so eine stetige Prozesssicherheit zu garantieren.

Beim Mikrostanzen geht die Herausforderung nach dem Stanzen weiter. Der Umgang mit den produzierten Teilen ist genau so anspruchsvoll wie das Stanzen selbst: Wenn sich tausende kleinster Teile in einer kleinen Box fast verlieren, dann braucht es spezielle Massnahmen, um sie weiterzuverarbeiten.

ISO 9001, ISO 14001

QUALITÄTSSTANDARDS

Die E. Rihs AG steht für Qualität und Präzision:
Das Unternehmen ist nach ISO 9001 und ISO 14001 zertifiziert.
Die Prozesse werden nach AQL und SPC überwacht.

zum Qualitätsbereich